Aktuelles


  

Liebe Freunde der Nahwärme!

ÖkR Karl Totter, Gründer der Bioenergiebetriebe in Mureck, wurde von der Kleinen Zeitung als einer der „Köpfe des Jahres 2017“ in der Region Ost- und Südsteiermark Kategorie Wirtschaft nominiert.

 


Leitungsbau 2016

Beim Ausbau 2016 wurde vor allem auf Versorgungssicherheit gesetzt.
Die Ringleitungen im Bereich der Süssenbergerstraße und der AU-Siedlung wurden  fertiggestellt.
Im Zuge dessen wurden die letzten  Häuser der Süssenbergersiedlung angeschlossen.
Durch die Verbindung der Leitungen vom Stubenbergdamm zur R. H. Bartsch Straße ist das
gesamte Netz nun ein geschlossenes Ringleitungssystem.  


Hallenbrand der Nahwärme

Am 11.03.2016 wurde die Halle der Nahwärme durch einen Brand komplett zerstört.
Die Halle war an die Firma Greenway/Gödl vermietet. In diesem Teil brauch das Feuer auf Grund eines technischen Deffektes aus.
Bei der Brandbekämpfung waren 12 Feuerwehren mit 23 Fahrzeugen und 110 Mann im Einsatz.
Durch den raschen und proffesionellen Eingriff der Feuerwehr konnte ein größerer Schaden verhindert werden.

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 

Nahwärme Mureck - Bioenergiestraße 5 A-8480 Mureck - Herzlich Willkommen