Aktuelles

Mitarbeiter der Bioenergiebetriebe Mureck

 


 

 

 

Weihnachtsfreude 2018

 

 

 

Am 12.12.2018 wurde der Gutschein "Weihnachtsfreude 2018" in Wert von € 1.000,- bei der Weihnachtsfeier der Neuen Mittelschule Mureck vom Geschäftsführer der NW Ing. Gernot Breitenhuber in Vertretung von den Bioenergiebetrieben an die Direktorin Manuela Berghold übergeben.

 

 


 

 

20 Jahre Nahwärme Mureck!

Dieses Jubiläum feierte die Nahwärme Mureck GmbH mit Ihren Kunden am Samstag, den 10. November 2018. Die Besucher konnten dabei hautnah die Einrichtungen der Nahwärmeanlage und die Hackgutaufbereitung mit den modernsten Holzhackmachinen kennen lernen.

Auch für unsere kleinen Gäste haben wir eine Hüpfburg besorgt.

 

 

ÖkR Karl Totter berichtete über die Vorgeschichte und Entstehung der Nahwärme Mureck. Er bedankte sich bei allen die zur Realisierung der Nahwärme Mureck beigetragen haben und appellierte auch an die Umsetzung künftiger Projekte.

Geschäftsführer Ing. Gernot Breitenhuber bedankte sich bei den Kunden für die 20 Jährige Treue. Er stellte das Team der Nahwärme Mitarbeiter vor, welche 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag für die Nahwärmekunden erreichbar sind. Anschließend informierte er kurz über die technischen Entwicklung von 1998 bis 2018. Die Anschlussdichte in der Zeit stieg von 40% auf 95% und die Leitungslänge von 8 km auf 14,5 km. Zum Schluss bedankte er sich noch bei den Feuerwehren und bei Frau Christine Rehorska und Herrn Heinrich Roßmann für das pflichtbewusste und rasche Handeln beim Brandausbruch am 11.03.2016.

Vize-Bgm. Klaus Strein in Vertretung von Bgm. Anton Vukan brachte Grußworte und lobte die Innovationen auf die Bioenergiestraße. Er überreichte Geschenke von der Gemeinde an GF Ing. Gernot Breitenhuber, ÖkR Totter Karl und Josef Reiter-Haas und bedankte sich nochmals bei Ihnen.

Frau Wieser hatte nach 20 Jahren wieder die Ehre den renovierten Kessel einzuheizen.

Im Heizhaus gab es eine Fotopräsentation über die Entstehung und Entwicklung der Nahwärme in den letzten 20 Jahren.

Für alle Besucher waren das Essen und die Getränke kostenlos. Das ausgezeichnete Schnitzelbuffet wurde von Alexander Breineder zubereitet und auch die Getränke gab es ausschließlich aus der Region. Der Service erfolgte durch die Schüler und Schülerinnen der HLW-Mureck. So wurde bis in die späten Abenstunden ausgiebig gefeiert.

 


 

Murecker Stadtfest 2018

 

Auch heuer waren wir wieder mit unserm Info-Stand beim Stadtfest vertreten.

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 

Nahwärme Mureck - Bioenergiestraße 5 A-8480 Mureck - Herzlich Willkommen